4.000 Kilo Lebensmittel verpackungsfrei verkauft

3. Oktober 2017

Am 04.10.17 sind es 7 Monate, seit der Eröffnung von unverpackt- Landau.

In unserem Sortiment haben wir unglaublich viele neue Produkte mit aufgenommen. Dazu gehört auch der beliebte Rächertofu, das Leindotter- und Hanföl sowie das Leinöl der Wasgaumühle sowie der Senf der regionalen Senfmanufaktur Götzen- Senf aus Burrweiler uvm.

Unsere Kunden aus nah und fern haben in den letzten 7 Monaten 4.000 Kilo Lebensmittel ohne Verpackung gekauft. Plus die vielen anderen schönen Produkte wie Seifen statt Shampoo uvm. Da sag mal einer, es ginge nicht, ohne Verpackungen einzukaufen. Es ist alles eine Sache der Organisation und ein bisschen Wille gehört auch dazu. Einige Kunden berichten uns regelmäßg, wie wenig Plastikverpackung sie entsorgen müssen. Sie kaufen bewusster ein. Kaufen Zahntabs statt Zahncreme, Seifen statt Duschgel. Sind begeistert von der leckeren Müsli- Auswahl. Dabei verschwenden sie weniger Lebensmittel, kaufen zudem auf dem Wochenmarkt frisches Obst und Gemüse und legen es in die mitgebrachten Taschen und Körbe. Das Bewusstsein wurde geweckt!

Der unverpackte Einkauf nach einer Anreise per DB oder Pkw, Bus oder Rad wird gerne mit einem Plausch verbunden. Auch ein gratis- Tässchen Kaffee oder Glas Wasser wird gerne angenommen.

Vielen Dank an alle, die gemeinsam mit uns daran arbeiten, weniger Müll zu verursachen.

Vielen Dank an meine Familie die mich stets im Hintergrund unterstützt und an meine beiden Mitarbeiterinnen, Anita und Steffi.